Auf dem Bild: unten v. l.: Alina Genzinger, Lilliana Hendzel, Anna Rotter. Mitte v. l.: Lena Wolf, Joseline Idecke, Lara Wolf. Hinten stehend v. l.: Anna Lauer, Maia Fitzpatrick, Alena Pöppl, Lena Polis, Finnia Sliem und Anna Rudolph.

 

Turnnachwuchs der TG 08 holt Gold, Silber und Bronze

Die TG Hanau richtete am Samstag, den 07. März 2020 gemeinsam mit der Turnerjugend des Turngaues Offenbach-Hanau  zum 33. Mal das Hallenkinderturnfest  in der gut besuchten August-Schärttner Halle aus.
Geturnt wurde an den Geräten Boden, Balken bzw. Bank, Reck, Barren und Sprung. Von der TG 08 Ober-Roden nahmen 12 Mädchen an dem Wettkampf teil. Im Jahrgang 2013 startete zum ersten Mal Lilliana Hendzel in der Leistungsstufe P2 und nahm die Goldmedaille mit nach Hause. Im gleichen Jahrgang erhielt  Anna Rotter die Silbermedaille.
Im Jahrgang 2012 in der P2 turnte sich Alina Genzinger auf Platz 13. Lena Polis Jahrgang 2011 kam auf Platz 15 und Lena Wolf Jahrgang 2009/2010 landete auf dem 16. Platz.
In der Leistungsstufe P3 im Jahrgang 2010 schaffte Anna Rudolph den 7. Platz und Finnja Sliem Platz 15. Die Bronzemedaille im Jahrgang 2009 in der P3 holte sich Joseline Idecke. Lara Wolf turnte sich auf den 9. Platz, Anna Lauer Platz 15. und Maia Fitzpatrick kam auf den 21. Platz. Alena Pöppl startete im Jahrgang 2007/2008 mit der P3 und erreichte den 24. Platz. Für ordentliche Stimmung sorgte vor der Siegerehrung, zum zweiten Mal beim Hallenkinderturnfest eine Rundenstaffel.
Von 9 Vereinen landete die TG 08 auf dem 5. Platz.

Medaillen für die TGO

Die TG Dietzenbach als Gastgeber und der Turngau Offenbach – Hanau als Ausrichter luden am Samstag, den  07.09. und Sonntag, den 08.09.2019 zum 62. Bergfest auf dem Wingertsberg in Dietzenbach ein. Bei den Wettkämpfen wurde das Können am Boden, Stufenbarren oder Parallelbarren und Schwebebalken bzw. Bank oder Reck in den Stufen der Pflicht P2-P5 unter Beweis gestellt.
Der 50 m Lauf und die Staffeln, die im Freien stattfinden sollten, wurden wegen dem Regenwetter abgesagt. Aufseiten der TGO erreichte Mia Viktoria Heid  bei den Dreikämpfen der Turnerinnen P2-P3 Jahrgang 2008-2009 mit 37,05 Punkten den ersten Platz. Auf Rang vier landete die TG- Turnerin Laura Delp, mit 35,60 Punkten. Joseline Idecke erreichte mit 34,35 Punkten Platz 6. Anna Lauer Platz sieben mit 33,40 Punkten. Auf Platz 8 folgte Alena Pöppl mit 33,15 Punkten.
In der Leistungsstufe P2-P3 Jahrgang 2010 erreichte Finnja Slim mit 34,25 Punkten den fünften Platz. Anna Rotter belegte im Jahrgang 2013 in der Leistungsstufe P2-P3 mit 33,80 Punkten ein gutes Mittelfeld.

Auf dem Bild: Hinten v.l. Mia Viktoria Heid, Joseline Idecke, Finnja Sliem. Mitte v.l. Anna Lauer, Anna Rotter, Alena Pöppl. Vorne: Laura Delp.

TG Turnerinnen gut platziert

Die Turnmädchen der TG Ober-Roden belegten beim Geräte-Vierkampf in Dietzenbach zahlreiche Platzierungen im Vorderfeld. In der Klasse P3 Jahrgang 2008 gewann Mia Viktoria Heid die Goldmedaille. Charlotte Sophie Sauer belegte in der P4 Jahrgang 2007 den zweiten Platz. Anna Rotter wurde zweite in der P2 vom Jahrgang 2013. Das gelang auch Laura Delp in der P2 Jahrgang 2009. Joseline Idecke landete mit der P2 Jahrgang 2009 auf den sechsten Platz.

TG 08 Nachwuchs beim Hallenkinderturnfest in Hanau

Die TG Hanau richtete am Samstag, den 09. März gemeinsam mit der Turnerjugend des Turngaues Offenbach-Hanau zum 32. Mal das Hallenkinderturnfest aus. Mehr Nachwuchsturner als im vergangenen Jahr wetteiferten um die Plätze. 628 Mädchen und 65 Jungen der Jahrgänge 2006 bis 2013 aus 39 Vereinen turnten um die Plätze, getrennt nach Alter und Leistungsstufen der Pflichtstufen (P-Stufen). Geturnt wurde an den Geräten Boden, Balken bzw. Bank, Reck, Barren und Sprung. 11 Mädchen der TG 08 Ober-Roden erreichten viele Punkte:
Erstmals wurde eine Rundenstaffel gelaufen. Von 13 Vereinen holte sich die TG 08 den 3. Platz. Dieser Wettbewerb kam sehr gut an und sorgte ordentlich für Stimmung.
Unten von links: Finnja Sliem, Anna Lauer, Laura Delp, Anna Rudolph. Stehend von links: Maia Fitzpatrick, Helen Bittner, Alena Pöppl, Lena Steinheimer, Mia Heid, Finia Anders und Lea Papic. Hinten Trainer Alex Moskalyk und Helferin Brunhild Lehr.

TG 08 Nachwuchs beim Hallenkinderturnfest 2018 in Hanau

Am Samstag, den 03. März fand das 31. Hallenkinderturnfest in Hanau  statt. In der gut besuchten August-Schärttner Halle wetteiferten 583 Mädchen und 63 Jungen der Jahrgänge 2012 bis 2005, an den Geräten Boden, Balken bzw. Bank, Reck, Barren und Sprung um die Medaillen. 6 Mädchen der TG 08 Ober-Roden erreichten viele Punkte:
Finnja Sliem, Anna Rudolph, Chaymaa Aidari, Maia Fitznatrick, Katharina Löbig und Sonja Mandler.
Trainer Alex Moskalyk würde sich auch über Jungen freuen, die Spaß am Turnwettkampf haben.

X