• Demo Image
  • Demo Image

Wir über uns

Der Musikzug wurde 1948 als Spielmanns- und Fanfarenzug der Turngemeinde 08 Ober-Roden gegründet. 1990 erfolgte die Umstellung zum Musikzug, welcher zurzeit aus 28 Musikern besteht. Aktiv ist der Musikzug zur Eröffnung der Fremdensitzungen an Fastnacht und bei Fastnachtsumzügen. Während des Jahres nehmen die Musiker an Fest- und Kerbumzügen, Platzkonzerten, Geburtstagsständchen, Hochzeitsständchen und Jubiläumsfeierlichkeiten teil. Zu sehen auch, in unserer stets aktualisierten Bildergalerie auf dieser Homepage.
Neue Musiker ohne große Vorkenntnisse und Spaß am gemeinsamen musizieren, werden immer gerne aufgenommen und sind bei den Übungsstunden am Freitagabend um 20:00 Uhr in der vereinseigenen Turnhalle an der Mainzer Straße gern gesehen. Anfragen über unseren Abteilungsleiter Thorsten Schrod Tel.: 06074 / 98751 oder per E-Mail: tg08.musikzug.majoretten@gmail.com
Die Majorettengruppe hat ihre Aktivitäten im März 2019 eingestellt. Sollte es jedoch wieder Interessenten geben, so wird versucht eine neue Gruppe zusammenzustellen und die Tanzgruppe neu zu beleben.
Seit 1992 veranstaltet die Abteilung Musikzug regelmäßig in der Vereinshalle, am 2. Samstag im Oktober ein Oktoberfest, das inzwischen weit über die Grenzen Ober-Rodens bekannt und beliebt ist. Die Veranstaltung ist seit Jahren ausverkauft. Musikkapellen, die in Bayern und Österreich bei großen Festen zu sehen und hören sind, können seit Jahren verpflichtet werden und heizen die Stimmung in der TG-Halle an der Mainzer Straße ein.
Für den gesellschaftlichen Teil werden Wanderungen, Ausflüge und der ungezwungene Musikerstammtisch freitags nach der Übungsstunde durchgeführt.
Seit April 2019 wirkt als Übungsleiter und Dirigent Hans Günter Labahn aus Obertshausen. Nähere Beschreibung siehe unter Unser Dirigent auf dieser Homepage.

Musikzug TG 08 Ober-Roden mit Fastnachtsrettungsdose

Nachdem der Weihnachtsmann den Musikern neue Poloshirts und Mundnasenschutzmasken mit Musikzuglogo nach Hause brachte, war der Vorstand an Fastnachtssamstag erneut unterwegs und sorgte bei den Aktiven mit einer Wundertüte in der eine Fastnachtsrettungsdose war für gute Laune. Diese war gefüllt mit Bonbons, Konfetti, einem Schnaps und einem neuen Musikzugbutton. Die Tüten waren individuell mit Bier und Prosecco bestückt.
Der Vorstand hofft mit dieser Aktion den Schmerz über die ausgefallenen Fastnachtsumzüge in Dieburg, Götzenhain und Ober-Roden etwas zu lindern und freut sich auf ein baldiges Wiedersehen!

Musikzug TG 08 Ober-Roden im Lockdown

Wie alle anderen befindet sich der Musikzug seit November 2020 im Lock Down, keine Übungsstunden, keine Treffen und keine Auftritte. In der jetzigen Fastnachtszeit ist es deshalb bedauerlich, dass es keine musikalischen Beiträge bei den Fremdensitzungen und den Fastnachtszügen in Dieburg, Götzenhain und Ober-Roden gibt. Traurig sehen die Aktiven den nächsten Wochen entgegen und hoffen auf eine baldige Besserung. Über WhatsApp und Zoom halten die Musiker Kontakt. Der Weihnachtsmann brachte den Musikern neue Poloshirts und Mundnasenschutzmasken mit Musikzuglogo nach Hause. Die Überraschung und Freude war groß. Vom Freitagabend mit Übungsstunde und Stammtisch, wurde der Stammtisch auf Zoom verlagert. Hierbei treffen sich mal mehr, mal weniger Mitglieder und tauschen sich aus. Demnächst sollen dabei auch Spiele stattfinden, man darf gespannt sein.

Vorstand / Kontakt

Trainings-/Übungszeiten

Termine

Unsere Ausflüge

Coole Bilder unserer Abteilung

X