INFO FUßBALL ABTEILUNG

TGO Fußballer: Tradition und Neuanfang


Im Jahr des 70. Geburtstag der Abteilung gehen die Fußballer der Turngemeinde 08 Ober-Roden in der Saison 2016/2017 neue Wege. Die im März 2016 neu gewählte  Abteilungsleitung hat den Mut gefasst, für die neue Serie im Seniorenbereich einen konsequenten Wertewandel und ein neues Leitbild auszugeben: Einzig Teamgeist, Spaß und Leidenschaft für den Sport, sportliches und geselliges Miteinander zählen in Zukunft, andere Motivationen spielen keine Rolle. Dass diese Entscheidung eine starke personale Umstruktierung zur Folge haben würde, war den Verantwortlichen klar.

Folgerichtig zog man am letzten Spieltag trotz sportlichen Erfolgs beide Teams vom Spielbetrieb zurück, um nach den Regularien des Hessischen Fußball-Verbands für das Folgejahr einen Neustart in der B-Liga Dieburg zu gewährleisten. Grundstock hierfür liefert das bisherige 1b-Team, das in den letzten Jahren unter Trainer Jürgen Schnell zu einer Einheit und Gemeinschaft zusammengewachsen ist und die erforderlichen Tugenden für den Neuanfang mitbringt. Darunter wird eine komplett neue Mannschaft  aufgebaut, die in der D-Liga Dieburg den Spielbetrieb aufnimmt. Spieler in allen Mannschaftsteilen, insbesondere auf der Torwartposition, sind bei Interesse an diesem neuen Weg herzlich eingeladen, sich mit Stefan Hitzel (Tel.: 0178 8421537) vom Spielausschuss in Verbindung zu setzen.

Dabei betont die Abteilungsleitung die Langfristigkeit dieses Projekts und räumt ein, dass dieser Weg nicht einfach sein wird. Die Neugestaltung des Seniorenbereichs stellt hierbei nur einen Baustein dar. Viel wesentlicher wird es sein, insbesondere im Jugendbereich neue Ideen und Konzepte zu entwickeln, um nach Jahren der Durststrecke Kinder und Jugendliche wieder nachhaltig bis in den Seniorenbereich an den Verein zu binden. Dass die TG in Vergangenheit und Gegenwart zu Recht stolz auf ihre gute Jugendarbeit und demnach auch auf gut ausgebildete Jugendfußballer sein konnte und aktuell auch sein kann, belegt nicht zuletzt auch ein Blick auf Spielerlisten von – auch höherklassig spielenden – Jugend- und Herrenmannschaften in der Region. Aus Sicht der TGO spielen leider zu viele nicht mehr bei ihrem Stammverein, hier gilt es anzusetzen und eine Spielfähigkeit in allen Altersklassen bis in den Aktivenbereich sicherzustellen.

In Zeiten immensen Wettbewerbs allein in Rödermark ist sich der Abteilungsvorstand dieser Mammutaufgabe bewusst, Ziel muss sein, dass wieder von Kindesbeinen bis ins  Erwachsenenalter das Vereinsmotto Gültigkeit besitzt: Мeine Freunde, meine Heimat, mein Verein: Turngemeinde.

Abteilung Fußball in der Turngemeinde 08 Ober-Roden
Kontakt: Stefan Hitzel, Spielausschuss, Mitglied des Abteilungsvorstands
               Tel..: 0178 8421537

 

 

 

Informationsbroschüre

TG Ober-Roden - Eben mehr als nur ein Verein !

 

Hier können Sie sich die Informationsbroschüre im .pdf Format herunterladen.

Das Gelände

Hier bekommen Sie einige Eindrücke vom Sportgelände der TG Ober-Roden. Auf den Bildern sind der Sportplatz, das Vereinsheim, die Halle und die Umkleidekabinen zu sehen.